Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

der FwRes hat mich informiert, dass unser Schießen am 17.10.2020 stattfinden kann (sofern uns nicht eine 2. Corona-Welle einen Strich durch die Rechnung macht).

Wir sind die Ersten, die wieder eine DVag durchführen dürfen und sollen mal testen, wie das unter Corona mit Hygienekonzept funktioniert.

 

Geschossen werden die Wertungsübungen für die Schützenschnur (G36-S-9 WÜ und P8-S-2 WÜ).

 

Bitte informiert interessierte Kameraden, damit sie sich den Termin für die DVag freihalten können.

Die Ausschreibung folgt in Kürze.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kameradinnen und Kameraden,

 

es geht wieder los !!!

Anbei die Ausschreibung und die Anmeldeformulare für den Leistungsmarsch am 26.09.2020 in Großköllnbach (bitte Anfahrtsbeschreibung beachten).

Es wird in 3 Wertungen gestartet (Einzelmarschierer 6 Km, Einzelmarschierer 12 Km und als Mannschaft 6 Km; es gibt keine Kombinationswertungen).

Bitte unbedingt am Meldekopf angeben, ob als Einzelmarschierer oder als Mannschaft marschiert wird und unter welcher Bezeichnung die Mannschaft auf der Urkunde erscheinen soll.

Auf der Teilnehmermeldung bitte angeben, ob ein Rucksack benötigt wird oder nicht.

Uniformtrageerlaubnis wird für alle Teilnehmer zentral durch die GeschSt beantragt.

 

Zur Information hänge ich auch noch den aktuellen Veranstaltungsplan 2020 an und hoffe, dass die Veranstaltungen auch wie geplant durchgeführt werden können.

Außerdem ein aktualisiertes Hygienekonzept für RK-Veranstaltungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 

Weitere Details unter: https://cms.e.jimdo.com/app/s403ae042439de92f/p5e72876f4d09caea?safemode=0&cmsEdit=1

 


Download
COVID19_Hygienekonzept_Entwurf_RK_Monats
Adobe Acrobat Dokument 776.0 KB

Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

wir wurden gestern informiert, dass der RegStab TA Ost in Bogen alle DVags bis 30.09.2020 abgesagt hat.

An der Durchführung des Landeswettkampfs Süddeutschland und an der Ausbildung Ungedienter (beides in RDL) hält man derzeit noch fest.

Bitte gebt diese Information an Eure Mitglieder weiter.

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 

 

 


Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

folgende Information haben wir gestern von der LandesGeschSt München erhalten:

 

Bezugnehmend auf die sich häufenden Nachfragen, ob trotz der Unterlassungsempfehlung des Landesvorstandes bis September, auch im aktuellen Rahmen, VVag´s von Untergliederungen stattfinden können, antwortet Herr Dr. Brosig wie untenstehend.

Unserem Landesvorstand ist es jedoch bewusst, dass wenn sich die Lage weiterhin positiv entwickelt, eine weitere Entscheidung bzw. Empfehlung von ihm zu erwarten ist.

Bitte sensibilisieren Sie Ihre Untergliederungen und Mitglieder diesbezüglich (diese Empfehlung gilt auch für RAG´s!).

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 

 

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Stadionstraße 2, 84130 Dingolfing
Telefon  +49 08731 3265787

Mobil     +49 0176 1531 7873                                                              
Fax        +49 08731 3265788
E-Mail:  
Dingolfing@reservistenverband.de

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.reservistenverband.de

oder auf Facebook: www.facebook.com/reservistenverband

Informationen zum Datenschutz: www.reservistenverband.de/Impressum

 

Von: Klemens Brosig
Gesendet: Montag, 11. Mai 2020 13:50
An: Bürosachbearbeiter 5 Bayern, Josef Glas


Betreff: RK-Veranstaltungen
Priorität: Hoch

 

Lieber Herr Glas,

der Landesvorstand hat alle Veranstaltungen der Landesgruppe bis Ende September abgesagt und die Empfehlung ausgesprochen, dass die Untergliederungen ebenso handeln.

Es geht hier vorrangig um den Gesundheitsschutz unserer Mitglieder.

 

Dem Wunsch von RKn nach Veranstaltungen kann auch nach geplanten Öffnung der Gastronomie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen derzeit eher nicht entsprochen werden.

 

Insbesondere die §§ 5 und 11 der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (4. BayIfSMV) vom 5. Mai 2020 dürften den Wünschen nach einer Versammlung in Bayern entgegenstehen.

 

Die Untergliederungen müssen sich strikt an die gesetzlichen Bestimmungen halten, die ich im Anhang noch einmal angefügt habe (diese können sich allerdings in Zukunft durchaus wieder ändern).

 

Bitte verbreiten Sie die Anlage.

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Ihr

Klemens M. Brosig

 

https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2020/240/baymbl-2020-240.pdf

 

 Dr. Klemens M. Brosig
Oberst d.R.
Landesvorsitzender
Landesgruppe Bayern

 

 

E-Mail:Bayern.Lvors@Reservistenverband.de

 

Verband der Reservisten

der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw)

Landesgeschäftsstelle Bayern

Dachauer Str. 128, Geb. 5, 3. Stock

80637 München

Telefon:+49 (0) 89  14 34 169-0

Fax:        +49 (0) 89  14 34 169-29

E-Mail: bayern@reservistenverband.de 

 

 

Besuchen Sie uns auch im Internet: https://www.reservistenverband.de/bayern/

Oder auf Facebook: www.facebook.com/reservistenverband

Informationen zum Datenschutz: www.reservistenverband.de/Impressum

Download
baymbl-2020-240.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.1 KB

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kameradinnen und Kameraden,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

Ab sofort ist die GeschSt Dingolfing wie folgt besetzt:

 

Mo, Mi, Fr ist BSB Silvia Stifter in der GeschSt Dingolfing erreichbar,

Di und Do bin ich in der GeschSt vor Ort.

 

In den Tagen, wo wir nicht vor Ort in der GeschSt sind, arbeiten wir jeweils aus dem Home-Office (tel. Erreichbarkeit OrgLtr Mosch von 0730-1630 Uhr, Fr von 0730-1230 Uhr, über Diensthandy 0176/1531 7873).

 

Besuche in der Geschäftsstelle sind möglich, wir bitten aber darum, sie zu unserer und Eurer Gesundheit auf das unbedingt Notwendige zu beschränken.

Wir bitten auch darum, dass uns nur jeweils 1 Person besucht, die auch den erforderlichen Mundschutz trägt (eine tel. Voranmeldung wäre sinnvoll).

 

Ansonsten lässt sich ja Vieles über Telefon, Fax oder Mail klären.

 

Wir danken für Euer Verständnis und hoffen, dass wir uns alle bald wieder gesund und persönlich sehen können.

 

Noch zur Info: vom 30.04.- einschl. 04.05.2020 bin ich im Urlaub.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing


Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

anbei senden wir Euch die Entscheidung unseres Landesvorstandes zur Kenntnisnahme und weiteren Verwendung.

Allen Untergliederungen wird dringend angeraten, diese Maßnahme im eigenen Zuständigkeitsbereich umzusetzen und in Eigenverantwortung innerhalb der von der bayerischen Landesregierung jeweils aktuellen erlassenen Regelungen vorzugehen.

Wie es zukünftig weitergeht müssen wir abwarten.

Eventuell können Veranstaltungen verschoben oder später nachgeholt werden.

Sollte sich an den derzeitigen Vorgaben etwas ändern, dann werden wir Euch umgehend informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 

 

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Stadionstraße 2, 84130 Dingolfing
Telefon  +49 08731 3265787                               
Fax        +49 08731 3265788
E-Mail:  
Dingolfing@reservistenverband.de

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.reservistenverband.de

oder auf Facebook: www.facebook.com/reservistenverband

 

Informationen zum Datenschutz: www.reservistenverband.de/Impressum

Download
Absage Veranstaltungen bis 30.09.2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Liebe Kameradinnen und Kameraden,   

 

anbei der aktuellen Kenntnisstand zur Durchführung von DVags, mit der Bitte um

Kenntnisnahme und Weitergabe an interessierte Kameraden.

 

Stand 23.04.2020 zur COVID-19-Lage:

RegStab Territoriale Aufgaben Ost

ABSAGE von DVag`s bis 31.05.2020

 

Der RegStab Territoriale Aufgaben Ost hat die Aussetzung dienstlicher Veranstaltungen auf derzeit 31.05.2020 verlängert.

Wir bitten um Weitergabe dieser Information in den Untergliederungen. Eine Durchführung der geplanten Veranstaltungen wird zu gegebener Zeit lagebezogen und rechtzeitig mitgeteilt.  

 

 

ABSAGE Jäger-Gold-Pokal 2020

Auch wurde bereits das Jäger-Gold-Pokal-Turnier 2020 abgesagt. Es wird eine Durchführung für 2021 angestrebt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 


Taschenkarte COVID-19


Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

beigefügt die Taschenkarte COVID-19 (Öffentlich) der Bundeswehr zur Kenntnisnahme sowie weiteren Verwendung/Weiterleitung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 

 

Info vom Webmaster:

Die Taschenkarte im PDF-Download ist in Originalgröße(Din A6 105x148 mm) und von besserer Lesbarkeit!!

Download
100054_Taschenkarte_COVID19_Webansicht.p
Adobe Acrobat Dokument 960.8 KB

Do, 02. 04. 2020: Aussetzung dienstlicher Veranstaltungen erweitert!!!


Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

wir wurden soeben informiert, dass der RegStab Territoriale Aufgaben Ost auf Grund der aktuellen Lage die Aussetzung aller Dienstlicher Veranstaltungen bis zum 14.05.2020 erweitert hat.

Sollten sich Änderungen ergeben, dann werden wir Euch sofort informieren.

 

Zusätzlich hänge ich noch eine Stellenausschreibung des Reservistenverbandes für die Besetzung der OrgLtr-Stelle in Freyung an, falls jemand Interesse haben sollte.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing


Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

der RegStab Ost hat alle DVags bis 30.04.2020 abgesagt.

Damit fällt auch unser nächstes Schießen am 18.04.2020 aus.

Bitte informiert auch die Kameraden, die Ihr bereits für das Schießen am 18.04.2020 gemeldet habt. Danke.

Ich halte Euch auf dem Laufenden, wie sich die Lage weiter entwickelt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing


Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

die Corona-Krise fordert die ganze Bundeswehr. Zur Unterstützung der aktiven Truppe sind mehr denn je auch Reservistinnen und Reservisten gefordert. Die Hilfsbereitschaft ist enorm, fast 5.000 Meldungen von Freiwilligen seit Donnerstag zeigen die Einsatzbereitschaft der Reserve. Jetzt geht es darum, dass aus Hilfsbereitschaft auch schnelle Hilfe wird. Die Bundeswehr hat für die Bearbeitung der zahlreichen Hilfsangebote ein eigenes Büro eingerichtet – mehr erfahren.

Die Bundeswehr nennt diese Ansprechstelle „Reservisten-Callcenter“, wobei die Meldungen jedoch ausschließlich per Mail und mittels ausgefülltem Vordruck erfolgen sollen. Die Bundeswehr nennt diese Ansprechstelle „Reservisten-Callcenter“, wobei die Meldungen jedoch ausschließlich per Mail und mittels ausgefülltem Vordruck erfolgen sollen.

 

Es werden bevorzugt Reservisten mit medizin. Vorbildung gesucht.

Mittlerweile werden aber auch Reservisten ohne medizin. Ausbildung gesucht, die in anderen Bereichen unterstützen können.

Bitte sprechen Sie sich aber vorher mit Ihrem Arbeitgeber ab.

 

Auf Grund der Vielzahl der Meldungen werden nun nur Reservisten aufgenommen, die ihre Daten in einer Tabelle zusammen mit ihrer Meldung abgeben (als Anlage beigefügt).

Die Datei steht auch unter dem Link: https://www.bundeswehr.de/de/organisation/personal/reserve-hilft-in-der-corona-krise--225376 als Download.

Dort finden Sie auch weitere Informationen.

Schicken Sie das ausgefüllte Formular an reserve.hilft@bundeswehr.org.

 

Ebenso finden Sie unter dem link des Reservistenverbandes weitere allgemeine Informationen und Informationen zum Einsatz der Bundeswehr und Reservisten gegen das Coronavirus.

Hier der link:  https://www.reservistenverband.de/magazin-die-reserve/live-blog-so-wirkt-sich-das-coronavirus-auf-bundeswehr-und-reserve-aus.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

 

 

Download
download-excel-datei-reserve-hilft-data.
Microsoft Excel Tabelle 10.3 KB

Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden,

 

besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.

Die GeschSt Dingolfing ist deshalb weiterhin durch Fr. Stifter besetzt, aber wir haben bis auf Weiteres keinen Publikumsverkehr.

Ich arbeite ab Mittwoch, 25.03.2020, von zu Hause aus.

Das bedeutet:

 

Emails weiterhin an dingolfing@reservisteverband.de.

Auf die Emails können wir beide zugreifen und sie bearbeiten.

Fr. Stifter bearbeitet in DGF weiterhin die eingehende Post und Faxe.

Anrufe für Fr. Stifter weiterhin direkt an die GeschSt Dingolfing.

Wer dienstliche Angelegenheiten direkt mit mir besprechen möchte, der kann mich während der Dienstzeiten (08.00-17.00 Uhr) auf meinem Diensthandy erreichen: 0176/15 31 78 73

 

Sobald sich Änderungen ergeben werde ich Euch sofort informieren.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing


 

Sehr geehrte Kameraden,

 

neueste Informationen aus dem Live-Blog des Reservistenverbandes zum Coronavirus mit Informationen aus der Bundeswehr und dem Reservistenverband (www.reservistenverband.de):

 

Dienstag, 17. März: Gestern noch hatte der Präsident des Reservistenverbandes, Oberstleutnant d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg MdB, empfohlen, sämtliche Verbandsveranstaltungen auf allen Ebenen abzusagen (siehe Anhang) – jetzt ist es amtlich: Bundesweit werden Vereinstreffen verboten, worunter auch der RK-Abend fällt. Was noch geht und was nicht – hier nachlesen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing

Download
2020-03-16_Präsident_Umgang mit Corona-P
Adobe Acrobat Dokument 221.6 KB

Download
Absage Veranstaltungen bis 30.04.2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kameradinnen und Kameraden,

 

der für den 04.04.2020 in Pfeffenhausen geplante sicherheitspolitische Vortrag wurde von der Kreisvorstandschaft soeben abgesagt.

Die Gesundheit unserer Mitglieder und Gäste hat absoluten Vorrang und wir werden die Veranstaltung zu gegebener Zeit nachholen.

Sollten Sie die Einladung an Freunde und Bekannte weitergegeben haben, dann bitten wir Sie, diesen die Absage ebenfalls mitzuteilen.

Besten Dank.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Ulrich Mosch

 

Organisationsleiter / Geschäftsstelle Dingolfing